Herzlich willkommen bei der SPD Ainring!
Meldungen

Bild: JHV SPD Ainring 2017
12.06.2017

SPD Ainring geht einig in den Bundestagswahlkampf

Vorstandsteam mit Vorsitzender Margret Sturm-Wiersig einstimmig bestätigt
Mit einem deutlichen Vertrauensbeweis für ihr Vorstandsteam startet die SPD Ainring in den Bundestagswahlkampf: bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Doppler wurde die Vorsitzende Margret Sturm-Wiersig mit ihrer Mannschaft einstimmig bestätigt. Mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen will sich der Ortsverein vor allem mit Themen der sozialen Gerechtigkeit im Wahlkampf einbringen. Mehr ...


Bild: Bärbel Kofler_2013
30.10.2016

Gesagt. Getan. Erreicht – und noch viel zu tun!

Diskussion mit Dr. Bärbel Kofler, MdB im Gasthaus Gumping, Feldkirchen
Am kommenden Donnerstag, 3. November 2016 lädt die SPD Ainring gemeinsam mit der SPD Berchtesgadener Land zu einem Diskussionsabend in das Gasthaus Gumping, Gumpinger Str. 31, Feldkirchen in Ainring ein. Es spricht die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und Menschenrechtsbeauftragte der deutschen Bundesregierung Dr. Bärbel Kofler zum Thema „Gesagt. Getan. Erreicht – und noch viel zu tun!“. Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr.


Bild: Diskussion Kommunalpolitik
01.04.2016

Wirtschaft, Wohnungsbau, Integration

Kommunalpolitische Diskussion bei der SPD Ainring
Eine spannende Diskussion über die kommunalpolitischen Themen Wirtschaft, Wohnungsbau und Integration ergab sich vor kurzem bei einer öffentlichen Veranstaltung der SPD Ainring im Gasthaus Gumping. Eigentlich war ein „Bericht aus Berlin“ der heimischen SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler vorgesehen, die aber aufgrund ihrer neuen Aufgabe als Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung kurzfristig absagen musste. Für sie sprang der Kreisvorsitzende der SPD Berchtesgadener Land und stellvertretende Sprecher der Kreistagsfraktion Roman Niederberger ein. Mehr ...


Meldungen aus dem Kreisverband

Bild: Logo Kreistagsfraktion BGL
20.10.2017

Live aus dem Kreistag

Förderung für Generationenbund gesichert und Stütz- und Förderklasse für das BGL beschlossen
Zwei wichtige soziale Weichenstellungen hat heute der Kreistag Berchtesgadener Land einstimmig beschlossen: die enorm wichtige Arbeit der beiden Vereine des Generationenbundes wird durch Mittel des Landkreises und der Gemeinden nachhaltig gesichert. Und es wird endlich eine Stütz- und Förderklasse für Schüler mit besonderem Bedarf eingerichtet. Mehr ...


Bild: Kohnen
19.09.2017

Wahlkampfendspurt am Freitag mit Kofler und Kohnen in Piding

SPD-Landesvorsitzende und heimische Bundestagsabgeordnete im Styles Hotel
Am kommenden Freitag geht die SPD Berchtesgadener Land in den Endspurt für den Bundestagswahlkampf und lädt ein zur großen Abschlussveranstaltung mit der SPD-Landesvorsitzenden Natascha Kohnen und der heimischen Bundestagsabgeordneten Dr. Bärbel Kofler. Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr und findet im Styles Hotel, Lattenbergstr. 9 in Piding statt. Durch den Abend führt der SPD-Kreisvorsitzende Roman Niederberger.


Bild: Marienplatz Martin Schulz
18.09.2017

Heimische SPD mit Martin Schulz auf dem Marienplatz in München

Auftakt zum Wahlkampfendspurt auch in Südostoberbayern
Wind, Regen und herbstliche Temperaturen konnten sie nicht abschrecken: am gestrigen Donnerstag war eine Gruppe aus Traunstein und dem Berchtesgadener Land zu Gast in München, um am Marienplatz bei der Großveranstaltung mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz mit dabei zu sein. Bei der Abfahrt am Stadtplatz in Traunstein wünschte die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler, die selbst aufgrund einer Podiumsdiskussion mit den anderen Kandidaten nicht an der Fahrt teilnehmen konnte, den Teilnehmern eine gute Fahrt. Mehr ...


Bild: Thermenlauf 2017
26.08.2017

SPD BGL bei 11. Rupertusthermenlauf stark vertreten

Die SPD Berchtesgadener Land war auch dieses Jahr beim RupertusThermenLauf wieder stark vertreten. Während der SPD-Kreisvorsitzende Roman Niederberger und Ullo Scheuerl von der SPD Bad Reichenhall sich dem 10-Kilometer-Lauf stellten, half die Vorsitzende der SPD Ainring Margret Sturm-Wiersig beim Bayerischen Roten Kreuz mit, alle Läufer und Gäste zu versorgen, die medizinische Unterstützung benötigten.


Bild: Aigner Güll Kofler
31.07.2017

SPD-Bildungspolitiker fordert Rechtsanspruch auf Ganztagsschule

Martin Güll und Dr. Bärbel Kofler nahmen in Bad Reichenhall Stellung zur Bildungspolitik
Die Herausforderungen an den Schulen in Bayern nehmen ständig zu aber die Schulpolitik im Freistaat wird dem nicht gerecht. Das behauptet Martin Güll und als Vorsitzender des Ausschusses für Bildung und Kultus im bayerischen Landtag muss er es wissen. Der SPD-Landtagsabgeordnete aus Dachau wurde 1953 in Berchtesgaden geboren, wo er 1973 auch das Abitur ablegte. Bevor er 2008 für die SPD in den Landtag gewählt wurde, war er Schulleiter der Hauptschule Markt Indersdorf. Nach einem Tagesbesuch in seiner ehemaligen Heimatstadt Berchtesgaden kam er auch nach Bad Reichenhall zu einer Abendveranstaltung zum Thema Schulpolitik. Dabei skizzierte er, wie in den nächsten Jahren Bayern diesen Herausforderungen gerecht werden könnte. Mehr ...


Dr. Bärbel Kofler

Dr. Bärbel Kofler
Unsere Bundestagsabgeordnete - für Sie in Berlin!

Dr. Herbert Kränzlein

Dr. Herbert Kränzlein
Unser Landtagsabgeordneter - für Sie in München!

Maria Noichl

Maria Noichl
Unsere Europaabgeordnete - Für Sie in Brüssel!

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

Mitglied werden

Mitglied werden
Kontakt